Menü
30 Tage Zufriedenheitsgarantie
Rechnung / Paypal / Amazon Pay
Kostenloser Versand (DE/AT)
Kostenlose Beratung: 0800 678 7997

Nerven Psyche Depression

Filter
12 Artikel
Sortieren nach:
%
-35%
INNER BALANCE mit Ashwagandha KSM-66
Körper und Geist im Gleichgewicht

Inhalt: 0.033 kg (433,03 €* / 1 kg)

14,29 € 21,99 €

(433,03 € / 1 kg)
%
-25%
SAM-e forte mit ADOMIX & Kräutern
Der innovative Allrounder – bei nervlicher Anspannung

Inhalt: 0.029 kg (672,07 €* / 1 kg)

19,49 € 25,99 €

(672,07 € / 1 kg)
GEHIRN AKTIV Complex
Gehirnleistung rauf – Stresslevel runter

Inhalt: 0.033 kg (599,70 €* / 1 kg)

21,99 € (666,36 € / 1 kg)
%
BESTSELLER
-25%
VITAMIN B KOMPLEX
Alle B-Vitamine in einer Tablette. Hochdosiert.

Inhalt: 0.032 kg (304,38 €* / 1 kg)

9,74 € 12,99 €

(304,38 € / 1 kg)
NERVENKRAFT
Variante: Einzeldose
Pflanzliche Kapseln für die mentale Gesundheit

Inhalt: 0.046 kg (499,78 €* / 1 kg)

22,99 €

(499,78 € / 1 kg)
BESTSELLER
VITAMIN B12
Hochdosiertes B12. Ideal auch für Veganer & Vegetarier.

Inhalt: 0.022 kg (617,73 €* / 1 kg)

15,99 € (726,82 € / 1 kg)
%
NEU
-20%
ASHWAGANDHA KOMPLEX Kapseln
Mental in Balance: Ashwagandha Kapseln + Vitamin B1

Inhalt: 0.0657 kg (231,20 €* / 1 kg)

15,19 € 18,99 €

(231,20 € / 1 kg)
MULTI MAN
Die besten Vitamine & Co. für den Mann im besten Alter.

Inhalt: 0.051 kg (313,53 €* / 1 kg)

18,99 € (372,35 € / 1 kg)
HAPPY NutriGummies Bio
Vegane Gummies für Nerven & Psyche mit Vitamin B12 und 5-HTP

Inhalt: 0.046 kg (173,70 €* / 1 kg)

7,99 €

(173,70 € / 1 kg)
%
-26%
YAMSWURZEL WILD YAM Kapseln
YAMSWURZEL Kapseln mit hochwertigem Extrakt und 20% Diosgenin

Inhalt: 0.071 kg (239,30 €* / 1 kg)

16,99 € 22,99 €

(239,30 € / 1 kg)
%
-25%
NERVEN KOMPLEX - Johanniskraut, Baldrian, Passionsblume
Kapseln für Psyche, Nerven, Schlaf und Entspannung

Inhalt: 0.09 kg (216,56 €* / 1 kg)

19,49 € 25,99 €

(216,56 € / 1 kg)
STRESS BALANCE
Gelassen mit Stress umgehen

Inhalt: 0.049 kg (326,33 €* / 1 kg)

18,99 € (387,55 € / 1 kg)

Pflanzliche Stimmungsaufheller: Sanft zur Seele

Wenn deine Stimmung seit längerem gedrückt ist, dir Freude, Energie und Vitalität fehlen und du dich immer öfter kraftlos zurückziehst, kann die Ursache eine Depression sein. Auslöser können belastende Ereignisse und Lebensumstände sein – aber auch genetische Faktoren, Stresshormone etc.

Bestimmte Pflanzenstoffe unterstützen als natürliche Stimmungsaufheller die psychische Gesundheit, fördern die Entspannung und tragen zu einer positiven Stimmung bei. Bestes Beispiel: NERVEN KOMPLEX. Überzeug dich selbst vom natürlichen Stimmungsaufheller – pflanzlich und sanft zur Seele.

Symptome einer Depression

Eine tiefe Niedergeschlagenheit, Antriebslosigkeit, sozialer Rückzug sind die Hauptsymptome einer Depression. Begleitet werden sie von einem Gefühl der Hoffnungslosigkeit, Schuld, von Ängsten und Zukunftsängsten. Das Selbstwertgefühl leidet.

Auch körperlich zeigt sich das seelische Tief in Schlafstörungen, Appetitlosigkeit oder übermäßigem Essen. Auch Kopf- und Rückenschmerzen sowie Magen-Darm-Probleme können ein Anzeichen sein. Betroffene können sich schwerer konzentrieren, sind oft müde und verlieren das Interesse an Sexualität.1

Ursachen einer Depression

Meist lösen psychosoziale Belastungen eine Depression aus. Eine dauerhafte Überforderung am Arbeitsplatz, eine konfliktreiche Partnerschaft, belastende Lebensereignisse wie der Verlust eines geliebten Menschen oder ein schweres Trauma können depressiv machen.

In Gefahrensituationen bewirkt die Ausschüttung des Stresshormons eine kurzfristig erhöhte Anspannung und Aufmerksamkeit, die Reaktionsfähigkeit ist damit schneller und effektiver. Wird permanent Cortisol ausgeschüttet, kehrt sich der Effekt ins Gegenteil um. Bei Depressionen weist der Körper einen erhöhten Wert des Stresshormons Cortisol auf. Die Folgen: mangelnde Konzentrationsfähigkeit und Energie sowie erhöhte Ängstlichkeit.

Bei einer Depression geraten zudem die Systeme für Botenstoffe wie Serotonin und Noradrenalin im Gehirn aus dem Gleichgewicht. Sie liegen in zu geringer Konzentration vor oder die Rezeptoren können die Botenstoffe nicht mehr vollständig aufnehmen.2

Wege aus der Depression

Wenn du dich oft niedergeschlagen, energie- und hoffnungslos fühlst, dein Alltag dich zunehmend anstrengt und überfordert, hast du ein Recht auf Hilfe. Depressionen sind eine ernstzunehmende Krankheit. Dein Hausarzt kann eine erste Anlaufstelle sein, du kannst aber auch direkt über den Psychotherapie-Informationsdienst einen Therapeuten in deiner Nähe suchen.3 Inzwischen gibt es auch Online-Beratungs-Angebote wie Selfapy4, falls du beispielsweise nicht sofort einen Psychotherapeuten findest. Die Kosten werden in der Regel von Krankenkassen übernommen.

Weitere Tipps:

  • Belastungen im Leben lassen sich nicht so einfach ausschalten – sonst hättest du dies natürlich längst getan. Aber versuch, einen Ausgleich zu schaffen beziehungsweise einen Weg zu finden, um leichter mit der Situation umzugehen.
  • Gönn dir regelmäßig positive, angenehme Aktivitäten am Tag und belohn dich.
  • Denk trotz aller Schwierigkeiten daran, was dich dankbar macht und worauf du stolz bit. Es können auch kleine, alltägliche Dinge sein.
  • Versuch, regelmäßig Kontakt zu Freunden und Bekannten zu halten und sprich bei Schwierigkeiten und Belastungen mit einem Menschen deines Vertrauens.
  • Sag auch mal „Nein“, achte auf deine eigenen Bedürfnisse und schütz dich vor Überforderung.
  • Regelmäßiger Ausdauersport erhöht deinen Serotoninspiegel auf natürliche Weise – fang klein an. Ein regelmäßiger Spaziergang reicht für den Anfang.
  • Tu deinem Körper etwas Gutes mit frischem Gemüse und Obst sowie hochwertigem Protein, Vollkornprodukten und gesunden Fetten. Alkohol und Nikotin sowie Zucker, Weißmehl und Stärke solltest du so gut wie möglich meiden, damit es dir besser geht.
  • Finde deinen Weg, dich zu entspannen: Ob Yoga, Meditation, Qi Gong, Waldspaziergang, Schnitzen oder Stricken, es sollte zu dir passen und dir Spaß machen.

Pflanzliche Mittel gegen Depression?

Du möchtest pflanzliche Stimmungsaufheller rezeptfrei kaufen? Mit Pflanzenstoffen wie Johanniskraut und Nahrungsergänzung wie Vitamin C und Vitamin B1, B2, B6 und B12 lassen sich psychische Funktion, das Nervensystem u.v.m. unterstützen. Besprich mit deinem Arzt, welche Nahrungsergänzung und pflanzlichen Mittel für dich hilfreich sein können.

Die Afrikanische Schwarzbohne Griffonia unterstützt auf natürliche Weise das Nervensystem, die Konzentration und die psychische Belastbarkeit.

Quelle: 

1Psyche

2Serotin

3www.psychotherapiesuche.de

4www.selfapy.de


Du hast Fragen oder brauchst eine Beratung?  – Kontaktiere uns.

Ruf uns an unter:
0800 678 7997

Schreib uns hier eine Nachricht

Nutze unseren Chat unten links

Durchsuche hier
unsere FAQs